Bogenbau Seminar

Bogenbau-Seminare auf der Ronneburg

Kursleiter: NICO VEGGIATO

Seit Jahren bietet Herr Veggiato sehr erfolgreich Bogenbau-Seminare zum Bau von steinzeitlichen und mittelalterlichen Bögen auf der Ronneburg an.

Er schreibt auf seiner Homepage:

Der Bogenbau ist eine Handwerksform, die sich in unserer Zeit bereits zu einer Kunstform entwickelt hat. In meinen Bogenbauseminaren vermittle ich den Teilnehmern das Grundwissen das zum Bau eines Bogens benötig wird.
Für mich gilt es als selbstverständlich, das jeder der bei mir ein Bogenbauseminar besucht nicht nur einen Bogen und einen Pfeil gebaut hat, sondern auch verstanden hat was sie oder er getan hat und warum es so gemacht wurde.
Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die Historie des Bogens und der archäologischen Funde. Während des Seminars werden auch Fragen wie :

- Worauf muss ich beim Bogenbau achten?
- Wie stellt man eine Sehne aus Leinengarn im flämischen Spleiss her?
- Worauf muss ich achten, wenn ich einen Pfeil baue?
- und vieles mehr…

beantwortet.

Natürlich bekommt jeder Teilnehmer auch die Grundkenntnisse des instinktiven Bogenschiessens beigebracht.


Erkläre es mir und ich vergesse es.
Zeige es mir und ich behalte es.
Lass es mich tun und ich verstehe.
(Konfuzius)

Die Termine zu den Seminaren entnehmen Sie bitte unserem Jahresprogramm.

Anmeldungen bitte unter
www.bogenbau-ronneburg.de
oder Tel. 06184-7486