Hochzeiten + Trauungen

Heiraten auf der Ronneburg

Die Burg eine Traumlocation für Brautpaare

Sich gegenseitig das „JA – Wort“ an einen ganz besonderen Ort zu geben wird immer beliebter, soll dieser Tag doch als einer der schönsten im Leben in Erinnerung bleiben.

Zu heiraten In dem unvergleichlichen originalen historischen Gemäuer der romantischen Kernburg der Ronneburg, die Jahrhunderte trutzig überdauert und viele Schicksale erlebt hat, wird mit Sicherheit zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Standesamtliche Trauungen:

In den nach alten Befunden restaurierten Rieneck`schen Gemächern der Kernburg hat der Verein ein Standesamt eingerichtet.

Die standesamtlichen Trauungen führt der Standesbeamte der Gemeinde Ronneburg durch.

Kirchliche Trauungen:

Eine Etage höher im Palas steht die geweihte restaurierte Kapelle der Ronneburg mit dem ebenfalls restaurierten Kappellenerker für kirchliche Trauungen zur Verfügung.

Für die kirchliche Trauung müssen Sie sich einen Geistlichen mitbringen.

Im oberen Burghof der Kernburg vor den restaurierten renaissance Giebeln des Kemenatenbaus haben die Brautpaare die Möglichkeit ihre Gäste standesgemäß nach der Trauung zum Sektempfang zu laden. Wenn Sie jedoch die Hochzeit auch auf der Kernburg in den originalen Räumen aus dem 16. Jh. feiern möchten, können wir die Hofstube mit der Burgküche, dem Zinzendorfsaal oder dem Kemenatensaal empfehlen. Das Catering übernimmt hierbei das Restaurant auf der Ronneburg.